Attention, veuillez choisir :

Pour basculer vers La Maison de la Bible Suisse, veuillez cliquer ici  

Continuer sur le site France
0 Open search

Viele Menschen fragen: „Wie soll ich glauben, dass Gott Liebe ist, wenn ich tausende Menschen elendig leiden sehe?“ Oder: „Wenn Gott gerecht ist - warum lässt er dann keinen Blitz auf all diejenigen, die mit ihrer Ungerechtigkeit und Bosheit andere in endloses Leid bringen?“ Hier gibt es die Antwort, nach der du vielleicht schon lange suchst! Dazu kommt die Tatsache, dass in vielen „christlichen Kreisen“ eine komplett irrige Vorstellung über Gottes Gerechtigkeit, Liebe und Gnade gelehrt wird. Selbst in den freikirchlichen Kreisen haben mir Menschen dankbar bestätigt, dass sie viele dieser folgenden biblischen Wahrheiten noch nie gehört haben - dabei stehen sie seit geraumer Zeit in der Bibel! Da sich diese Rückmeldungen in der letzten Zeit häufen habe ich es mir zur Aufgabe gemacht mit diesen Ausführungen denen eine Hilfe zu bieten, die Gott so verstehen wollen wie er wirklich ist und besonders denen, die ein Leben in der echten Gnade Gottes leben wollen und nicht in modernen religiösen Illusionen - denn davon gibt es heutzutage genug!

Ersterscheinung Sommer `10

Description du produit

  • Stock 2 articles disponibles
  • Date de parution 2009
  • Poids 0.160  kg
  • Nombre de pages 180
  • Format 11.5 ⨯18.0 cm
  • Langue Allemand
  • Avis des lecteurs

Avis

Donnez votre avis !

Note 
Orlando und Tanja M
24/08/2015

Der Autor verkehrt hier die Grundaussage des Evangeliums -nämlich die Errettung allein aus Gnade durch Glauben- und nähert sich einer synergistischen Werkgerechtigkeit. Er drängt den Leser in diejenige Position, in der sein Heil letztendlich von ihm, statt von Gott allein abhängig ist. Damit verfällt der Autor in ein semi-pelagianisches Heilsverständnis, das als häretisch abzulehnen ist.Hier wird ein Buch mit grundlegenden Fehlern veröffentlicht. Dies wäre nur halb so schlimm, hätte der Autor ein triviales Thema behandelt. Ausserdem findet sich darin ein Lehrstück klassischer Eisegese; Statt systematisch Bibeltexte auszulegen, sucht der Autor seine vorgefertigte Meinung durch einzelne teilweise aus dem Zusammenhang gerissenen Versen zu rechtfertigen. Wer durch dieses Buch verwirrt wurde, sollte sich daher Literatur zuwenden, die weder der Bibel noch sich selbst widerspricht und auch nicht unnötig verwirrt, wie bspw A. Fruchtenbaum in "Allein durch den Glauben".

Donnez votre avis !

GOTTES GERECHTIGKEIT, GERICHT & GNADE - WAS SAGT DIE BIBEL DAZU?

GOTTES GERECHTIGKEIT, GERICHT & GNADE - WAS SAGT DIE BIBEL DAZU?

NOVAK KORNELIUS - LICHTZEICHEN VERLAG

Donnez votre avis

Attention ! les avis avec un lien seront supprimés

Questionnaire

Votre avis sur la qualités des ouvrages publié par nos soins a de l'importance pour nous !
Nous serons donc tres reconnaissants à elles et ceux qui prendront la peine de remplir le questionnaire ci-après
Si vous constatez un défaut de façonnage majeur sur un de nos produits, merci d'en informer immédiatement le service clientéle de la Maison de la Bible

Produit

GOTTES GERECHTIGKEIT, GERICHT & GNADE - WAS SAGT DIE BIBEL DAZU?

Vous habitez ...

Numéro d'édition de l'ouvrage indiqué sur la page de copyright

Le contenu est

Le titre est

La formulation française est

Le prix est

La couverture est

Le format est

La typographie est

La reliure est

Pour un livre IAD (impression à la demande)
le livre est arrivé

L'aspect général est

Le délai de livraison

Si vous souhaitez préciser ou compléter votre analyse, vous pouvez le faire dans le cadre ci-après.
Si vous souhaitez poser une question à notre département édition ou attendez une réponse à l'une de vos remarques, merci d'indiquer votre adresse email.
Si vous souhaitez que d'autres lecteurs aient connaissance de votre appréciation sur le contenu de l'ouvrage, n'hésitez pas à ajouter un commentaire

Votre email

Montrer que vous être un humain
un plus un Donnez la réponse en chiffre