Bitte wählen Sie :
Um auf Das Haus der Bibel Schweiz zu wechseln, klicken Sie hier
0 Open search
0 Warenkorb
Bestellen

Ihr Warenkorb ist leer.

« Pourquoi faisons-nous si souvent semblant ? Pourquoi passons-nous tant de temps à essayer de plaire à tout le monde et mettons-nous si peu d’efforts à essayer de plaire à Dieu ? Quand Craig GROESCHEL s’est posé ces questions, il n’a pas trouvé de réponse satisfaisante. Alors, un jour, il a décidé d’arrêter de poser pour la galerie et de commencer à être honnête. Cette seule décision a changé radicalement sa vie. La vôtre peut changer de même. Les confessions de Craig, passionnées, drôles, sans fard, et les leçons qu’il en a retirées, vous aideront à trouver votre propre voie vers une vie authentique et une relation plus profonde avec Dieu. - 232 pages

Der Autor

Craig Groeschel ist Paster der LifeChurch in den Vereinigten Staaten. Er ist auch Autor mehrerer Werke, wie beispielsweise "Confessions d'un pasteur", "Chrétiens athées" und "#TechnoAddict".  In deutscher Sprache hat Craig Goeschel im Januar 2020 "Der fromme Atheist" bei Gerth-Medien veröffentlicht. Dieses Buch hat den Untertitel "Du glaubst an Gott, aber lebst so, als ob alles von dir abhängt?".  Im August 2019 hat Gerth-Medien ausserdem das Buch "Wenn Gott kein Licht ins Dunkel bringt" von Craig Groeschel veröffentlicht. Im Februar 2016 erschien beim Fontis-Verlag das Buch "Super vernetzt - oder doch ganz allein?", Die Kunst, mit dem Smarthphone klug zu leben.  Groeschel ist mit Amy verheiratet und ist Vater von sechs Kindern. 

Produktbeschreibung

  • Lagerbestand 6 Artikel verfügbar
  • Erscheinungsdatum 2010
  • Gewicht 0.332  kg
  • Anzahl Seiten 232
  • Sprache Französisch
Confessions d'un pasteur - Quand on laisse tomber le masque et que l'on devient honnête avec Dieu
19.19 EUR
6 Stk.
Verfügbar

Erhältlich im Buchhandel

Paris Click & Collect Paris 1 Stk.