Bitte wählen Sie :
Um auf Das Haus der Bibel Schweiz zu wechseln, klicken Sie hier
0 Open search
0 Warenkorb
Bestellen

Ihr Warenkorb ist leer.

Le labyrinthe des origines

Autor : Alfred Kuen

  • EAN / ISBN 9782828710347
  • Verlag Emmaüs
  • Artikelnr. EMM6719

„Au commencement, Dieu créa le ciel et la terre". Quelques-une des questions abordées dans cet ouvrage: Qu’est-ce qui nous prouve que ce soit Dieu qui a tout créé? Quand se situe ce „commencement"? Dieu a-t-il pu créer une terre „informe et vide"? S’il a créé la lumière le 1er jour, pourquoi le soleil seulement le 4e jour? S’agissait-il de jours de 24 heures? Comment lire ce récit: lecture littéraliste, concordiste ou littéraire? Comment concilier Bible et paléontologie? Quel est le rôle de l’évolution dans la création, la naissance de la vie et l’origine de l’homme?

Der Autor

Alfred Kuen, geb. 1921 in Strasbourg. Dort ist er auch mit 96 Jahren im April 2018 gestorben. Alfred Kuen ist Autor von mehr als 60 Büchern. Er hat besonders gerne Encyclopedien geschrieben. Alfred Kuen hat mehr als 400'000 Bücher publiziert, vor allem in französisch, spanisch, italienisch, ... Beim Verlag Jota Publikationen hat Alfred Kuen das deutschsprachige Buch "Das Mahl des Herrn" veröffentlicht. Nachdem Alfred Kuen mit 55 Jahren in Rente gegangen war, wurde er Direktor der Association d'Accréditation Européenne des Ecoles Biliques. Ausserdem wurde er Direktor der Emmaüs Verlage und Professor im Emmaüs -Bibelinstitut in Vevey, in der Schweiz.

Produktbeschreibung

  • Erscheinungsdatum 01/05/2020
  • Gewicht 0.228  kg
  • Anzahl Seiten 264
  • Sprache Französisch
Labyrinthe des origines (Le)
18.96 EUR
79 Stk.
Verfügbar

Erhältlich im Buchhandel

Belfort 1 Stk.
Marseille Click & Collect Marseille 1 Stk.
Nancy Click & Collect Nancy 1 Stk.
Paris Click & Collect Paris 2 Stk.